Reiseutensilien für das kleine Fräulein

Ab und zu muß ich auch mal was für uns selbst nähen – diesmal für unser kleines Fräulein. Dabei konnte ich endlich die neue Stickmaschine ausführlich testen und auch die Kam-Snaps-Zange. Beides hat den Alltagstest bestanden. Zuerst gab es die kleine Windeltasche fürs Auto. Es passen eine Wickelunterlage, eine kleine Packung Feuchttücher und 4 Windeln in die Tasche. Die Stickdatei ist von bags‘ n style. Schon länger stand auf der To-Do-Liste ein Nuckelband für die Babyschale, die auf für einen Soothie funktioniert. Hier passen die üblichen Nuckelbänder nicht. Also musste eine Eigenkreation her. Mit den Ergebnissen bin ich sehr zufrieden:

Beides haben wir auf unserer ersten Tour erfolgreich testen können :-) Ich wünsche Euch ein langes kreatives Wochenende.

Bis bald, Tine :-)

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.