Rockstar-Hoodie

Schon länger liegt bei mir das Rockstar-Panel im Stoffregal. Hieraus habe ich nun endlich für den Ostseeurlaub in den Osterferien diesen Hoodie nach dem Schnittmuster von Lybstes genäht:

Das Schnittmuster ist wirklich gut nachzuvollziehen und das Nähen hat richtig Spaß gemacht. Die Bilder sind auch nach dem ersten Waschen entstanden – die ersten Tage wurde der neue Lieblingshoodie von unserem Sohn nur im Notfall ausgezogen :-) Aber so soll es ja sein. Das Panel habe ich bei katschinka gekauft – sie hat auch immer die wunderbaren Kombistoffe dazu. Sie ist von mir eine echte Empfehlung für jeden, der coole Jungs-Teenie-Stoffe sucht. Das Schnittmuster von Lybstes heißt „Hoody Kids“ und ist die Version mit der Astronautenkapuze.

Bis bald, Tine :-)

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.