Stoffparadies in Fürth

Am letzten Samstag war wieder der Holland-Stoffmarkt in Fürth. Auch wenn mit 2h Anreise der Weg etwas länger ist, ich war dabei :-) Ich weiß gar nicht genau wieviel Händler das immer sind: es sind jedenfalls viele und es gibt reichlich Auswahl. Daher fällt mir die Entscheidung – was kauf ich und was nicht – immer sehr schwer. Glücklicherweise hatte ich schon einige neuen Nähprojekte im Kopf, so dass ich das eine oder andere ganz gezielt suchen konnte. Das ist die Ausbeute:

Es sieht irgendwie nicht viel aus – aber es ist hart erabeitet :-)

Bis bald, Tine :-)

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.