Warme Babymütze

Die Temperaturen sind ja mittlerweile kalt genug (wir haben heute Abend schon – 18 C° laut Thermometer auf dem Balkon) und so brauchen wir dringend ein neues warmes Mützchen. Angeregt über einen Artikel zum neuen Stricktrend in der Apothekenzeitung „Baby und Familie“ habe ich dieses erste Exemplar gestrickt:

Kleines Highlight ist das lustige Froschgesicht. Die kleine Trägerin der Mütze hat diesen schon sichtlich interessiert angeschaut.  Die Mütze paßt wunderbar und geht auch gut über die kleinen Ohren.

Zum Nähen komme ich leider derzeit überhaupt nicht. Daher muss auch der Bericht über meinen Zuwachs im Maschinenpark noch warten.

Bis bald, Tine :-)

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.