I spy..

Schon länger stehen auf meiner to-do-Liste der Werkstatt sog. I-spy-bags. Gesehen habe ich diese das erste Mal bei Kerstin von „Mit Nadel und Faden“ in Form eines Wals. Da unser Töchterchen und ihr Cousin zur Zeit sehr auf Autos stehen, habe ich ein bisschen im Netz gestöbert und eine Vorlage in Form eines Autos gefunden. Den Inhalt hatte ich schon seit längerer Zeit im Schrank – so musste ich das Ganze also „nur noch“ zusammenbringen. Zwei Abend hat es gedauert und schon waren die I-spy-Cars fertig:

DSCF2722 DSCF2723 DSCF2724

Ich habe Fleece verwendet und als Fenster dient immer noch die Verpackung eines Spielballs. Diese ist nun jedoch endgültig aufgebraucht. Das Inhaltsverzeichnis habe ich auf Stoff gedruckt und mit einer Einlage auf Fleece genäht. Bändchen ran – fertig. Ich bin sehr gespannt, wie das neue Spielzeug ankommt.

Bis bald, Tine :-)

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.