neuer Shopper für den Stadtbummel

Heute habe ich endlich mal wieder was für mich genäht. Schön länger wollte ich mir ein neue Tasche nähen – den Stoff habe ich extra dafür auf dem Stoffmarkt in Fürth gekauft. Als Vorlage diente mir wieder ein Schnittmuster aus dem Buch “Tolle Taschen selbst genäht” von Miriam Dornemann:

Wie ihr seht, ist es eine Wendetasche – so kann ich je nach Lust und Laune das „Design“ mal eben ändern und habe praktisch gleich 2 neue Taschen. Nun muss sie sich nur noch im Alltag bewähren.

Bis bald, Tine :-)

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.