Neue Puppenkleidung

Während der ungeplanten Corona-Ferien waren unsere Kinder auch über Wochen zu Hause. Somit war viel Beschäftigung gesucht. Unter anderem haben wir mal geschaut, was es für Schnittmuster zu Puppenkleidung gibt. Dabei bin ich auf das Freebook „Der Puppenjumper 2.0“ von firlefanz gestoßen. Unsere Tochter hat sich als Erstes für den Overall mit Zipfelmützenkapuze entschieden. Die Puppe ist eine 38 cm große Weichpuppe von H*ba. Sie hat eigenständig die Schnittmuster ausgeschnitten und geklebt und ich habe dann genäht. Hier die ersten Bilder:

Das Freebook umfasst verschiedene Schnittmuster für verschiedenste Puppengrößen und es gibt umfangreiche Informationen zu den individuellen Anpassen zur jeweiligen Puppe. Daher lassen sich die Sachen dann auch wunderbar nähen. Ich habe hier Größe 2 genäht. Für die Puppe unseres Sohnes ist der Overall in Größe 0 schon in Vorbereitung. Bilder folgen demnächst.

Bis bald, Tine :-)

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.