für die Werkstatt

Nach den Feiertagen musste ich mal wieder etwas für mich nähen. Der geleerte Gurkeneimer aus Plastik und mein Zicken-Stoff haben mich inspiriert, diesen Abfallbehälter für meine Werkstatt zu nähen. Ich bin sehr stolz darauf:

1. Endlich habe ich diesen tollen Stoff einsetzen können. Ich fand den so witzig und musste mir unbedingt einen Meter davon kaufen. Lauter Motive aus der Schneiderwerkstatt der Zicken :-)

2. Ich muss ja mal üben, runde Sachen zu nähen.

3. Er ist praktisch und paßt auf meinen Arbeitstisch.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.