Kleine Mitbringsel

Wir sind demnächst zu einem Geburtstag eingeladen und neben einem Gutschein soll es noch eine Kleinigkeit geben. Daher habe ich mich auf den virtuellen Weg zu grinsestern gemacht und mir ihr Tatü-Tutorial angeschaut. Das gefiel mir schon immer, weil der Verschluss mal was anderes ist. Für die Tatü-Tasche Nr. 1 den Stoff nach Anleitung zugeschnitten und ab auf die Maschine. Schnell noch eine Ziernaht angebracht und dann zusammennähen. Voila – die erste Tatü-Tasche war schon fertig:

Weil es so schön ging, habe ich das Schnittmuster etwas zusammengefasst, damit ich mir das Annähen des Kantenbandes sparen kann. Beide Teile im Zuschnitt aufaddiert und dann 1 cm Nahtzugabe weggerechnet (bleiben 15 cm x 22 cm übrig), da der Schritt ja entfällt. So sind dann heute gleich noch 3 weitere Tatü-Taschen entstanden:

Tatü-Tasche 4 Viele bunte Tatü-Taschen Tatü-Tasche 3 Tatü-Taschae 2

Nun muss ich mich nur noch entscheiden, welche ich zum Geburtstag mitnehme.

Bis bald, Tine :-)

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.