Tasche für die kleine Schwester

Meine Schwester ist von den Kosmetiktaschen ganz angetan und hat sich im Stofflager gleich IHR Design zusammengestellt. Unter ihrer Aufsicht ist dann auch die Tasche entstanden. Witzig ist ihre Idee mit den Knöpfen, die ich im Sommer in einem Supermarkt in der Wühlkiste erstanden habe. Bei dieser Gelegenheit habe ich gleich mal probiert, wie sich mit der Nähmaschine Knöpfe annähen lassen. Hat ganz gut funktioniert.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.