Lederpuschen für die Kita

Unser Mini wurden die Hausschuhe in der Kita zu klein. So habe ich die Feiertage genutzt und fix ein paar Neue genäht. Dies mal das Sportmodell:

Erst hinterher ist mir aufgefallen, dass es (fast) die Vereinsfarben vom Lieblingsverein des Onkels sind :-)

DSCF7039_klein

Der Sportschuh-Look passt hervorragend zu unserem kleinen Ballspieler.

Bis bald, Tine :-)

Anleitung/Schnitt: klimperklein
Leder: Joe und Anna

 

Pin It

Ordnung muss sein

Im Jahresendspurt ist mir doch tatsächlich gelungen, noch ein UFO abzubauen – die Ordnerhülle für den Profilordner in der Kita für den kleinen Mann:

DSCF7038_b_klein

Nun müssen wir nur noch die erste Seite im Ordner gestalten und dann ist es endlich geschafft und wir können die Nachfrage der Erzieherinnen endlich mit JA beantworten … wird ja auch Zeit nach 8 Monaten *peinlich*

Bis bald, Tine :-)

Anleitung/Schnitt: von mamas kram
Stickdatei: little BIG boys von Kunterbunt-Design
Stoffe: von buttinette bzw. dawanda

Pin It

Alle Jahre wieder: Schulanfang

In Thüringen hat die Schule bereits vor 2 Wochen begonnen. Da es weiterhin Buskinder gibt, gab es als Geschenkewünsche wieder den Brustbeutel mit dem Fach für die Busfahrkarte auf der Rückseite. Hier und hier gibt es nochmal die Beispiele aus den Vorjahren.

Diesmal sind es 2 Mädchen, die nun jeden Tag on Tour sind:

IMG_6417_b_klein

Die Stickdateien sind wieder von Kunterbunt-Design / Serie „girls & friends“ – Designvorlage: Susanne Bochem – SUSAlabim

Bis bald, Tine ;-)

Pin It

Geburtstagsshirt

4 Jahre ist der Post nun schon her, in dem ich über das Geschenk zur Geburt meines Neffen geschrieben habe. Wie die Zeit vergeht. Jetzt zum 4. Geburtstag gab es dieses Shirt:

IMG_5737_b_klein

Schnitt: Raglanshirt von klimperklein in Gr. 104

verlinkt bei Made4Boys September 2015 im September

Bis bald, Tine ;-)

Pin It

Die letzten Lederpuschen sind schon fast zu klein – so habe ich kürzlich eine Mittagspause genutzt und ein paar Neue in der nächsten Größe genäht. Ziemlich ähnlich dem Vorgängermodell – aber jetzt mit „brumm-brumm“ drauf:

IMG_6422_b_klein

Schnittmuster: Puschen von klimperklein in Gr. 22/23, schwarzes Leder vom Sofa, graues Leder von joeundanna, Webband wieder aus dem großen eigenen Vorrat. Das nächste Paar muss nun unbedingt fürs Tochterkind sein – sie ist schon ganz traurig, dass die Füße gerade nicht so dolle wachsen…

Bis bald, Tine :-)

Pin It

Wir haben uns vor einiger Zeit von einem ungenutzen Ledersessel getrennt. Haben wollte ihn niemand, also hat mein liebster Mann ihn verschrottet – allerdings nicht ohne vorher das gute Leder abzutrennen und vom Polstervlies zu trennen. Das Leder ist wirklich ganz weich und läßt sich mit meiner einfachen Nähmaschine und einer Universalnadel hervorragend vernähen. Entstanden sind im ersten Schwung die ersten Schuhe für den kleinen Mann:

DSCF5765_b_klein DSCF5766_b_klein

Wie immer lag zwischen dem Zuschnitt und dem Nähen sehr viel Zeit und so war das erste Paar umgehend zu klein. Also habe ich in identischer Weise gleich noch ein zweites Paar genäht. Nun leisten sie im Kindergarten gute Dienste.

Schnittmuster: Puschen von klimperklein in Gr. 20/21, schwarzes Leder vom Sofa, blaues & graues Leder von joeundanna, Webband aus dem großen eigenen Vorrat

Bis bald, Tine :-)

Pin It

Als ich vor einiger Zeit den Stoff Lothar von lillestoff gesehen habe, musste ich diesen einfach haben. Endlich was cooles für kleine Jungs :-) Das Zuschneiden & Nähen hat zwar Wochen gedauert, doch mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden:

IMG_0416_b_klein IMG_0417_b_klein IMG_0420_b_klein IMG_0421_b_klein

Selbst der liebste Mann findet die Hose für unseren kleinen Mann sehr praktisch- vorallendingen die langen Beinbündchen aus Jersey, die verhindern, dass er sich nicht mehr auf seine Hose setzt oder stellt.

Von der Hose kann ich heute sogar mal ein Tragefoto zeigen. Wie ihr sehen könnt, ist sie eine echte Mitwachshose – die Hosenbündchen sind derzeit sogar noch umgekrempelt.

DSCF6198_b_klein

Hose: Schnitt Frida 2.0 als Knickerbocker von Milchmonster Gr. 86 / Shirt: Raglanshirt von klimperklein Gr. 86

Verlinkt bei Made4Boys im Juni

Bis bald, Tine :-)

Pin It

Im April waren wir 2 Wochen im Urlaub an der Ostsee (natürlich wieder in Prerow auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst – wo sonst…). Unser beiden Kleinen wurden für die Reise mit einem martimen Shirt ausgestattet:

Mädchenversion – Schnitt kleinFanö / Gr 98-104:

DSCF5423_klein DSCF5425_b_klein DSCF5431_b_klein DSCF5432_b_klein

Da wir mit kühlem Ostseewetter gerechnet haben, habe ich den Schnitt etwas ergänzt und die Kurzversion inklusive dem langen Unterziehärmel genäht. Als Vorlage diente mit die Anleitung von Mamahoch2 „Kurz über Lang“.

Jungsversion – Schnitt Raglanshirt von Klimperklein / Gr 86:

 DSCF5428_klein

Übrigens: Beide Kinder tragen ihre Shirts auch hier im Mitteldeutschland sehr gern – zumindest hat die kleine Frau dies schon mehrfach bestätigt ;-)

Bis bald, Tine ;-)

Pin It

Halsschmeichler

Für die windigen Tage im Frühjahr sind diese 3 neuen Halssocken entstanden. Beide Kinder tragen zurzeit die gleiche Größe – das vereinfacht den Zuschnitt ungemein:

DSCF5429_b_klein

Die beiden Version mit den Sternchen sind für den kleinen Mann und die Wald-Fuchs-Version (Stoff von Blaubeerstern) ist für die kleine Frau. Alle 3 sind bereits im Dauereinsatz. Der Schnitt ist wie immer von olilu.

Bis bald, Tine ;-)

 

Pin It

Auf meiner To-Do-Liste steht seit langem die Charlie-Bag von burdastyle. Als Caro von „Draußen nur Kännchen!“ als lillesol & pelle – Elternzeit-Blog-Vertretung das Tutorial zum Thema „wie bekomme ich Gurtbänder an die Charlie-Bag“, war die Idee für eine neue Tasche geboren. Diese beiden Versionen sind von der Maschine gehüpft:

Modell für meine Schwester in grün

DSCF5256_b_klein DSCF5257_b_klein DSCF5258_b_klein

Modell für mich in rot:

DSCF5395_b_klein DSCF5396_b_klein

Die verwendete Stickdatei heißt Blumenwiese und ist von froschfuss. Die Gurtbänder habe ich von alles-fuer-selbermacher.de. Der Jeansstoff ist von Buttinette und das Innenfutter habe ich mal auf verschiedenen Stoffmärkten gekauft.

Bis bald, Tine ;-)

Pin It

Geschenk zur Geburt

Ende Januar haben gute Freunde von uns erneut Nachwuchs bekommen. Als Geschenk zur Geburt gab es zwei personalisierte Lätzchen und ein kleinen Greifling, den ich nach dieser Anleitung gehäkelt habe. Für die Lätzchen habe ich einen Schnitt von Lotta Jonsdotter abgewandelt und verlängert.

 DSCF5394_b_klein

Inzwischen ist das Geschenk überreicht und die Eltern haben sich sehr darüber gefreut.

Bis bald, Tine :-)

Pin It

Frida 2.0 von Milchmonster

Das Ebook Frida 2.0 von Milchmonster habe ich schon eine Weile bei mir liegen. Wie immer war ich unentschlossen, welche Stoffe ich am besten kombiniere. Als mein Töchterchen mir am vergangenen Wochenende jedoch erzählte, das die rote Hose zu eng ist, da hat sich die Sache dann schnell gefunden. Endlich habe ich den Jersey in Jeans-Optik angeschnitten, graue Bündchenware dazu und noch ein Rest von grünen Blumenstoff (von dem trägt sie mit Vorliebe ihre Halssocke):

 DSCF5237_b_klein

Der Schnitt ist wirklich easy zu nähen – das Ebook ist sehr gut aufgebaut. Ich habe die Hose in Größe 104 – natürlich in der Version „ohne Windel“ genäht. Das finde ich übrigens richtig super, dass in diesem Ebook auf den Windelpopo eingegangen wird. Gerade in den kleineren Größen ist das schon noch entscheidend. Es gibt zahlreiche Variationen mit den Taschen usw. Ich habe mich für die innenliegenden Taschen – ergänzt um kleine Bündchen – und den normalen Schnitt entschieden. Zum Schluss habe ich wieder etwas gepeppt und habe diesmal aus der Serie „good friends“ den Elefant mit Maus in grau aufgebügelt.

Das Töchterchen ist zufrieden und hat die Hose gleich in Beschlag genommen – was will man (hier Frau) mehr?!

Nun ab zum creadienstag #165.

Bis bald, Tine ;-)

Pin It

Bei Farbenmix gibt es das Kreativ-(Free)-Ebook „Näh-Gwichte“ von Susana von by SusuKo. Sie hatte die Idee, mit Unterlegscheiben aus dem Baumarkt Gewichte herzustellen, die sehr hilfreich beim Aufzeichnen und Ausschneiden der Schnittmuster sind. Ich war begeistert und beim letzten Baumarkt-Besuch stand ich zum Erstaunen des Mannes vor dem Schraubenregal und habe für mich zugeschlagen. Die Scheiben sind aus Eisen und haben einen Durchmesser von 8 cm und sind damit schön schwer. Eingenäht habe ich diese in grauen Filz und die Knöpfe sind aus meinem Knopfarchiv:

DSCF5241_b_klein DSCF5242_b_klein

Wie in der Anleitung angegeben, habe ich die „unschönen“ Fäden auf der Rückseite mit einem Stück Filz versteckt. Der Werkstatt-Mann hat mittels 14 mm großen Locheisen, die Punkte ausgedreht und ich habe diese dann mit Textilkleber festgeklebt. Sie haben mir auch schon gute Dienste geleistet, denn die nächsten Schnitte liegen bereit. Danke Susana von by SusuKo für diese tolle Idee!

Bis bald, Tine ;-)

Pin It

Seitdem unsere Tochter eine große Schwester ist, gehört das Spielen mit ihren beiden Puppen zum Alltag. Es wird gestillt, gewickelt und erzogen ;-) Natürlich muss ihr „Mara-Baby“ herumgetragen werden, wenn es schreit oder der Puppenwagen mal nicht genutzt werden soll. Also hat der Nikolaus ihr diese Puppentrage gebracht:

DSCF4705_b_klein DSCF4706_b_klein DSCF4707_b_klein

Gleichzeitig hat sie dafür ihren letzten Nuckel – den geliebten Schlafnuckel abgegeben. Puhh, endlich ist dieses Thema bei ihr auch Geschichte. Die Puppentrage habe ich nach dem Ebook „Puppentrage Molly“ von Krümel-Design genäht. Ging schnell und hat Spaß gemacht. Da heute Dienstag ist, gehe ich heute auch zum creadienstag #162 – Premiere!!!

Nachtrag: Und gleich noch eine Premiere für mich … dieser Beitrag ist verlinkt bei Mara Zeitspieler zu Cord, Cord, Cord.

Bis bald, Tine :-)

Pin It

Kombi für den kleinen Mann

Schon lange schwebte mir eine einfache bequeme Kombi aus Hose und Shirt für den kleinen Mann vor. Nach den Ebooks von Anja Fürer / baby5-shop ist dieses Basic-Shirt mit einem amerikanischen Ausschnitt und eine Cozy-Pants in Gr. 80 entstanden:

DSCF4810_b_klein DSCF4811_b_klein

Das Nähen hat super geklappt. Langsam habe ich mich an das Umbauen meiner Overlock in die Coverlock (…und wieder zurück) gewöhnt. Ich brauche nur noch einen kurzen Blick auf die Einstellungen im Handbuch werfen und schon geht es los. Auf den Resten vom Zuschnitt mache ich zur Sicherheit aber immer noch eine kleine Nähprobe.

So sieht beides dann in der Kombination aus:

DSCF4812_b_klein

Ich freue mich schon, wenn es das erste Tragebild gibt. Diese Kombi ist bei Made4BOYS verlinkt.

Bis bald, Tine ;-)

Pin It

Ältere Artikel »